Video Premiere von „monsters“ auf KALTBLUT Magazin (Deutsch)

monsters_still_jette6square

Das Video der zweiten Single „monsters“ von a glow ist jetzt veröffentlicht. Das englisch-sprachige KALTBLUT Magazine präsentierte das beeindruckende Video, das vom Kölner visual artist Uli Sigg in enger Zusammenarbeit mit Jette und Mijk produziert wurde.
Jette singt über die Ängste und Sorgen, die uns bis in unsere Träume verfolgen und die wir nicht aus unseren Köpfen verbannen können. Uli Sigg hat das Lied in dystopische Bilder wie aus einer sich auflösenden Welt gekleidet, wie sie uns tagtäglich in den Medien vorgeführt werden. Die Welt wie wir sie kennen zerbröckelt vor unseren Augen.

Jette hat den Text schon vor einer Weile geschrieben. Es geht um the verborgenen Ämgste, die uns seit unserer Kindheit heimsuchen: die Monster unterm Bett, die auf uns lauern.
Vielen von us machen die Bilder Angst, die wir ständig im TV und Internet sehen. Das sind die modernen „Monster“ in unseren Köpfen und wie ein Kind müssen wir erneut lernen, Ängste von Fakten zu unterscheiden. Das Video drückt genau diese modernen Alpträume aus.

>>HIER<< könnt Ihr den Bericht auf KALTBLUT Magazine in englischer Sprache lesen!

a glow – monsters – roter punkt

H&H Color Lab